Grundsätzlich ist zu bemerken, daß bei allen Darstellungen von der Sicht des Patienten ausgegangen wird. Daher sind sie immer seitenverkehrt aufgezeichnet.  

Beim FDI-System werden die einzelnen Quadranten im Uhrzeigersinn von 'rechts' oben nach 'rechts' unten mit arabischen Zahlen, von 1-4 gekennzeichnet. Die Kennzeichnung des Milchgebiß erfolgt von 5 - 8. Die zweite Zahl gibt den entsprechenden Zahn in der Reihenfolge an.

 

4. Quadrant

3. Quadrant

schema

2. Quadrant

1. Quadrant

17

16

15

14

13

12

11

21

22

23

24

25

26

27

links

rechts

rechts

links

31

32

33

34

35

36

37

41

44

45

46

47

43

42

Volltextsuche:

Hilfe

Made in Germany